Nordic Cruise Company

Die Nordic Cruise Company hat ihren leicht missverständlichen Namen von Norwegian Cruise Company in Nordic Cruise Company geändert. Die Pläne zum Bau von insgesamt vier Luxus-Expeditionsschiffen haben sich konkretisiert. Das erste Schiff soll in 2020 ausgeliefert werden. Der Entwurf wurde etwas modifiziert, damit die Schiffe jetzt 220 Passagiere fassen können. Das Gros der Kabinen soll Infinity-Style Balkone erhalten. Eine Observation Lounge auf einem der oberen Decks erwartet die Passagiere genauso wie eine große Heck-Marina.

Nordic Cruise Company

#NorwegianYachtVoyages