Windstar Cruises kleine Kreuzfahrtschiffe small ship-Kreuzfahrten

Windstar Cruises

Windstar Cruises kleine Kreuzfahrtschiffe small ship-Kreuzfahrten
1/25

Die amerikanische Reederei Windstar Cruises betreibt drei Motorsegler und die drei baugleichen Megayachten STAR BREEZE, STAR LEGEND und STAR PRIDE. Auf ihnen kann man eine legere Kreuzfahrt in großzügigen Kabinen zu unschlagbaren Preisen verbringen. Auf den Windstar Yachten wurden nachträglich französische Balkone eingebaut, so dass Sie in der Kabine die frische Meeresluft und das Meeresrauschen genießen können. Eine umfangreiche Wassersportbasis wird bei passenden Verhältnissen auf See geöffnet und kann kostenlos genutzt werden. Dank der Kooperation mit der James Beard Foundation wird in allen Zielgebieten zusätzlich zum Menü regionale Feinschmeckerküche angeboten.

Die STAR BREEZE wird im Winter in der Karibik, im Sommer in Nordeuropa eingesetzt. Die STAR LEGEND verbringt den Winter in Asien und Australien, den Sommer in Alaska. Die STAR PRIDE bietet nach ihrer Wintersaison in der Karibik Sommerkreuzfahrten im Mittelmeer an.

2020 wurde die STAR BREEZE und 2021 werden die STAR LEGEND und die STAR PRIDE nacheinander um 25 m verlängert und erhalten u.a. 50 neue Kabinen.

Seit Juni 2021 führt Windstar Cruises wieder Kreuzfahrten durch. 2022 sind das Schwarze Meer und der Vordere Orient neu im Programm. Erstmalig geht es mit der STAR BREEZE außerdem in die Südsee und nach Australien. Die Kreuzfahrten nach Japan, die Philippinen und nach Indonesien werden wieder aufgenommen.

Windstar Cruises befördert nur Passagiere, die gegen Corona geimpft sind.

 

Schiffsdaten

Windstar Kreuzfahrten

small ship Kreuzfahrten

kleine Kreuzfahrtschiffe Windstar

STAR BREEZE LEGEND PRIDE Schiffsdaten
Wissenswertes
  • Zielgruppe: internationale Kreuzfahrer, die einen amerikanisch geprägten, entspannten Yachturlaub mit Wassersportmöglichkeiten suchen.

  • 36% der Kabinen haben französische, die sechs Suiten normale Balkone.

  • Die Brücke steht Besuchern jederzeit offen.

  • Der mit Teak ausgelegte Bugbereich steht den Passagieren zur Verfügung. Dort befinden sich Liegen und einer von zwei Whirlpools. Außerdem gibt es an Bord einen kleinen Pool mit Gegenstromanlage.

  • Jede Yacht verfügt über zwei Mahagoni-Boote zum Tendern.

  • Die Aussenrestaurants sind überdacht.

  • Wetterabhängig wird ein Candlelight-Dinner unter Sternen für jeden Gast angeboten und einmal auf jeder Kreuzfahrt ein großes Deck-Barbecue. In der Karibik wird zusätzlich ein großes Beach-Barbecue organisiert.

  • Auf den Kreuzfahrten, die Kusadasi anlaufen, findet ein "Destination Discovery Event" statt, das aus einem exklusiven Candlelight-Dinner in der Celsus-Bibliothek in Ephesus besteht. Ein weiteres "Destination Discovery Event" gibt es auf den Südsee-Kreuzfahrten, wo Sie einen polynesischen Gala-Abend auf einem Motu am Strand verbringen.

  • Die STAR LEGEND führt in Alaska "Signature Expeditions" durch, bei denen acht Experten wie Marinebiologen, Glaziologen und Geologen an Bord sind und zusätzlich kostenpflichtige Ausflüge z.B. Wanderungen und Touren mit den Zodiaks und Kajaks angeboten werden. 

  • Das gesamte Wassersportangebot mit Kajaks (nur in Alaska und Nordeuropa kostenpflichtig), Jollen, Windsurfboards, Wake Boards, Wasserski, Stand Up Paddling, Tubing, Wassertrampolin und Schnorchelausrüstung kann kostenlos genutzt werden und man darf vom Schiff aus schwimmen gehen. In Häfen, die nicht in der Nähe des Stadtzentrums liegen, werden kostenlose Shuttle angeboten.

  • Die nicht-alkoholischen Getränke sind inklusive.

Kabinen und Deckplan

Windsurf Schiff

STAR BREEZE + STAR PRIDE + STAR LEGEND Deckplan
Video und Fotos
1/32