HANSEATICnature + inspiration + spirit

1/26

Hapag-Lloyd Cruises hat im Mai 2019 die HANSEATIC NATURE auf den Markt gebracht. Im Herbst 2019 folgt die baugleiche HANSEATIC INSPIRATION und 2021 die HANSEATIC SPIRIT. Auch diese drei Schwesterschiffe der Hapag-Lloyd Expeditionsflotte können bis zu 36 Tage autark unterwegs sein. Mit der höchsten Eisklasse für Kreuzfahrtschiffe und der einfahrbaren Brückennock können sie von der Antarktis bis zum peruanischen Teil des Amazonas und den Großen Seen die entlegensten Kreuzfahrtdestinationen erkunden. Ein begehbarer Deckumlauf, der "Nature Walk" am Bug, zwei gläserne, ausfahrbare Balkone und ein in Stufen angeordnetes Observationsdeck ermöglichen noch mehr Nähe zur Natur. Von der Marina am Heck lässt sich die Umgebung per Zodiac, Kajak oder Stand up Paddleboard erkunden. Ein interaktives Wissensatelier ermöglicht einen individuellen Informationsabruf. Höchsten Genuss versprechen drei Restaurants, davon eines mit offener Küche, und ein großzügiger Wellness- und Fitnessbereich. 

Höhepunkte im Routing der HANSEATIC NATURE sind 2020 die Nordwestpassage sowie 2020 und 2021 die Befahrung des Amazonas bis Iquitos. Die HANSEATIC INSPIRATION befährt 2020 ebenfalls den Amazonas sowie gleich zwei Mal die Großen Seen. Die HANSEATIC SPIRIT geht nach Ihrer Fertigstellung 2021 ebenfalls in die Nordwestpassage.

Schiffsdaten
HANSEATIC NATURE Schiffsdaten
Wissenswertes
  • Zielgruppe: Anspruchsvolle Kreuzfahrer, die Wert auf größtmöglichen Komfort und perfekten Service in deutschem Umfeld legen.

  • Die HANSEATIC INSPIRATION hat auch internationale Passagiere an Bord und fährt als Nichtraucherschiff, während die HANSEATIC NATURE und die HANSEATIC SPIRIT rein deutschsprachig ist. Die HANSEATIC SPIRIT ist darüber hinaus ein "Adults only"-Schiff. 

  • 68% der Kabinen haben Balkone und 17% französische Balkone. Die Balkone der Grand Suites sind mit Heizstrahlern ausgestattet.

  • Alle Kabinen sind mit Regendusche und beheizbarer Wand im Bad ausgestattet. Außerdem finden Sie ein Fernglas und Nordic-Walking-Stöcke vor. Junior und Grand Suiten verfügen über einen Butler-Service. Die Duschkabine kann dort als Dampfsauna genutzt werden.

  • Beide Schiffe haben eine Panorama-Lounge mit 180° Blick im vorderen Teil des Schiffes.

  • Die Brücke kann nach Rücksprache besucht werden.

  • Die HANSEATIC NATURE und die HANSEATIC INSPIRATION haben besonders viele offene Deckflächen.

  • In der Antarktis ist die Passagierzahl der HANSEATIC NATURE und der HANSEATIC INSPIRATION auf 199 begrenzt.

  • Alle Kreuzfahrten werden von einem 16-köpfigen Expeditionsteam begleitet.

  • Auf ausgewählten Polar-Kreuzfahrten können Sie an Bord (kostenpflichtige) Kajaktouren buchen. Auf jeder 18-tägigen Antarktis-Kreuzfahrt wird, in Abhängigkeit vom Wetter, die Möglichkeit geboten, eine Camping-Nacht im Eis zu buchen.

  • Die Kapitäne der Hapag-Lloyd-Schiffe können flexibel agieren. So sind ein spontanes Picknick auf einer Eisscholle, ein Blumengruß über dem Wrack der Titanic oder selbst geangelter Fisch zum Dinner möglich.

  • Alkoholfreie Getränke aus der Minibar (alkoholische ab Junior Suite), der Versand und der Empfang von Emails sowie die Nutzung von Schneeschuhen, Angeln, Stand-up-Paddleboards und Schnorchelausrüstung sind inklusive.

Kabinen und Deckplan

Expeditionskreuzfahrten

HANSEATIC NATURE Deckplan
HANSEATIC NATURE HANSEATIC INSPIRATION.j
Video und Fotos
1/44
 
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Facebook
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Youtube
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Instagram
Sail Ski & Sun Travel
Trogerstr.40  
81675 München  
Tel.089/472820