Running on Waves

Running on Waves
1/25

Die RUNNING ON WAVES ist in Privatbesitz und wird überwiegend verchartert. Jedes Jahr können auch Sie an einigen Terminen im Sommerhalbjahr dieses exklusive Privatyacht-Feeling genießen! 

Die RUNNING ON WAVES ist ein moderner Dreimaster, der das klassische Rigg einer Barkentine führt. Sie läuft überwiegend unter Motor und setzt nur gelegentlich die Segel. Dank ihrer geringen Größe kann die RUNNING ON WAVES kleinste Buchten und Häfen anlaufen und bleibt dort oft bis zum späten Abend liegen, so dass Sie das mediterrane Nachtleben auskosten können. Wenn die RUNNING ON WAVES vor Anker liegt, kann sie ihre großen Vorteile ausspielen: Dann können Sie über die Badeplattform schwimmen gehen oder eine der vielen Wassersportmöglichkeiten nutzen. An Bord kümmert sich ein deutsch-österreichisches Ehepaar hingebungsvoll um Ihr Wohl.

Die Segelkreuzfahrten der RUNNING ON WAVES werden im Mai/Juni und im September/Oktober angeboten und finden überwiegend in der Ägäis oder rund um den Peleponnes statt. 

Schiffsdaten

Kreuzfahrt Segelschiff

Segelkreuzfahrten RUNNING ON WAVES

RUNNING ON WAVES Schiffsdaten

Wissenswertes

  • Zielgruppe: Segler und Nichtsegler, die ein Privatyachterlebnis in internationalem Umfeld suchen.

  • Die RUNNING ON WAVES ist zwar ein Neubau, ist aber klassisch mit Teakdeck und unter Verwendung von viel Mahagoni geschmackvoll ausgebaut. 

  • Die Brücke steht offen und es werden Führungen durch Küche und Maschinenraum angeboten.

  • Die RUNNING ON WAVES verfügt über einen Whirlpool.

  • Sie dürfen in den Mast aufentern.

  • Hervorragende Hausweine, Bier, Wasser und Softdrinks sowie Kaffee/Tee sind inklusive. 300 MB WLAN, Trinkgeld und die Nutzung der Kajaks, Stand-up Paddleboards und Windsurfing sind ebenfalls im Reisepreis enthalten. Die Nutzung von Wasserski und Wakeboard sind kostenpflichtig.

Kabinen und Deckplan

RUNNING ON WAVES Deckplan

Segelkreuzfahrten

Segelkreuzfahrten

Video und Fotos

1/8