Regent Seven Seas Cruises
1/18

Die amerikanische Reederei Regent Seven Seas Cruises verfügt über fünf Schiffe, von denen die SEVEN SEAS NAVIGATAOR mit 490 Passagieren das kleinste ist. Die NAVIGATOR bietet besonders große Kabinen und ein üppiges Platzangebot. Einzigartig ist das Ultra All-Inclusive-Konzept, bei dem sogar die An- und Abreise, die Hotelübernachtung und die Landausflüge im Preis enthalten sind. 

Das abwechslungsreiche Routing ermöglicht es Ihnen, problemlos zwei Kreuzfahrten zu einer längeren zu kombinieren. Die SEAVEN SEAS NAVIGATOR ist weltweit im Einsatz und läuft auf Ihren Kreuzfahrten eher größere Häfen an, in denen nicht getendert werden muss.

Alle Regent Schiffe fahren mit Marinedieselöl.

Höhepunkt im Winter 21/22 ist eine 25-tägige Kreuzfahrt ab/bis Miami bis zum Amazonas inklusive Besuch der Kleinen und Großen Antillen. Erstmalig wird dabei La Romana in der Dominikanischen Republik angelaufen. Auf der Grand Arctic Voyage im Sommer 2022 sind Kotka in Finnland, Olden in Norwegen und Shelburne in Nova Scotia Erstanläufe.

Schiffsdaten

Seven Seas

small ship Kreuzfahrten

kleine Kreuzfahrtschiffe

Wissenswertes
  • Zielgruppe: Kreuzfahrer, die eine traditionelle Kreuzfahrt in internationalem Umfeld schätzen.

  • 90% der Kabinen habe einen Balkon und alle verfügen über einen begehbaren Kleiderschrank.

  • Kabinen ab der Concierge-Kategorie bieten einen Butler-Service an. Außerdem ist eine Vorübernachtung und der Transfer inklusive.

  • Die Besichtigung der Brücke ist im Rahmen von Führungen möglich.

  • Ultra all-inclusive: Hotel vor der Reise (ab Concierge Suite), Transfers, Landausflüge, Spezialitätenrestaurants, Getränke, Wäsche-Service, Trinkgeld und WLAN sind bereits im Reisepreis enthalten.

Kabinen und Deckplan

Seven Seas Navigator Deckplan
Video und Fotos
1/12
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Facebook
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Youtube
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Instagram
  • Pinterest
Sail, Ski & Sun Travel
Trogerstr.40  
81675 München  
Tel.089/472820