Hurtigruten

Hurtigruten muss nun auch die ersten Kreuzfahrten der FRIDTJOF NANSEN verschieben. Aufgrund der Verzögerung beim Bau der ROALD AMUNDSEN wird die Kleven Werft auch den zweiten Hurtigruten-Neubau verspätet, d.h. in 2020, ausliefern können. Die vorgesehenen Antarktis-Reisen 2019/2020 werden stattdessen von der MIDNATSOL durchgeführt.

Hurtigruten Expeditionskreuzfahrten

#Hurtigruten