Hurtigruten

Hurtigruten verliert einen Teil der Konzession für den Postschiffverkehr entlang der norwegischen Küste an die Reederei Havila. Ab 2021 wird Hurtigruten nur noch sieben Schiffe als "Postschiffe" einsetzen. Die drei größten Schiffe der Reederei, die Trollfjord, die Midnatsol und die Finnmarken, werden dann als reine Kreuzfahrtschiffe ohne Fracht und ohne lokale Passagiere eingesetzt. Zusätzlich will Hurtigruten die Expeditionskreuzfahrten weiter ausbauen.

Mit der Lizenzverkgabe wurden hohe Umweltschutzauflagen verbunden.

Hurtigruten

#Hurtigruten