top of page

Variety Cruises

Variety Cruises hat eine Partnerschaft mit dem Explorers Club an, einem amerikanischem, multidisziplinäre Entdeckerclub, angekündigt. 2011 hatte Variety in Gambia die Lamin Koto Schule gegründet, die sie seitdem kontinuierlich unterstützen. Ein verlassenes Gebäude der Schulareals hat Variety Cruises zu einem Museum umgewidmet. In Zukunft werden in diesem Museum bedeutende, vom Explorers Club gespendete, Gegenstände ausgestellt, darunter ein Teil eines NASA-Raumschiffs, eine Flagge des Explorers Club, die ins All flog, und ein Stück eines Kometen. Zu den weiteren Bildungsmaterialien gehören Karten, Bücher und Kompasse, die dem Museum unter anderem von Kunden von Variety Cruise gespendet wurden. Sowohl Einheimische als auch Passagiere von Variety Cruises haben Zugang zu dem Museum. Es wird während der siebentägigen Kreuzfahrt "Rivers of West Africa" mit der HARMONY G eingeweiht, die am 23. Dezember 2023 beginnt.

Variety Cruises


Comments


bottom of page