Silversea

Silversea hat seine Corona-Bedingungen für alle Kreuzfahrten bis zum 30.April 2022 aktualisiert:

  • Wenn Silversea eine Kreuzfahrt absagt oder das An-Bord-Gehen um mehr als 24h verzögert wird, erhalten Sie eine volle Erstattung oder ein 100% Guthaben.

  • Wenn Sie auf Grund eines Lockdown nicht anreisen können, erhalten Sie ebenfalls eine volle Erstattung oder ein 100% Guthaben. Das Gleiche gilt, wenn der Hafen in einem Land liegt, in das Sie nicht einreisen dürfen.

  • Wenn Sie oder einer Ihrer Mitreisenden innerhalb von 30 Tagen vor der Abreise positiv getestet werden oder Kontakt zu einem Covid-19 Positiven hatten, erhalten Sie eine volle Erstattung oder ein 100% Guthaben.

  • Wenn Sie während der Reise Kontakt zu einem Corona-positiven hatten, erhalten Sie eine anteilige Gutschrift für die nicht gereisten Kreuzfahrttage. Wenn Sie die Flüge über Silversea gebucht hatten, übernimmt Silversea alle Mehrkosten.

  • Wenn Sie an Bord Covid-19-positiv getestet werden, übernimmt Silversea die Kosten für die Corona-Behandlung an Bord, die Quarantäne-Unterkünfte und die Rückreise nach Hause.

#Silversea

Silversea