Poseidon Expeditions

Bei Poseidon Expeditions können Sie Walen auf Augenhöhe begegnen - auf einer Kajaktour bei der Begegnung mit den Meeresgiganten.

Wer im Kajak sitzt, nähert sich Walen auf eine ganz besondere Weise: Im Meer auf gleicher Höhe mit einem solchen Koloss zu sein, ist eine faszinierend intime Erfahrung, die nachhaltig demütig macht.

Die beste Zeit für Begegnungen mit den Buckel- und Zwergwalen der Antarktischen Halbinsel ist von Dezember bis März – dem antarktischen Sommer. Denn nach monatelangem Fasten in ihren Winterquartieren sind die Tiere nun sehr hungrig und damit beschäftigt, in den ruhigen Gewässern der Gerlache-Straße rund um die Uhr Krill zu fressen. Wenn später im Sommer mehr Eis schmilzt, dringen die Wale in die Paradise Bay, Neko Harbour-Bucht oder den Errera-Kanal und andere Meeresgebiete ein. In solchen geschützten Buchten und Kanälen haben Kajakfahrer die besten Chancen, den friedlichen Riesen zu begegnen. Nach monatelangem Fressen werden die Wale im Februar und März immer zutraulicher. Buckelwale schwimmen nach der üppigen Mahlzeit langsamer und ruhen sogar an der Meeresoberfläche.

Auf den Kreuzfahrten zur Antarktischen Halbinsel kostet das Kajakpaket 760 Euro, auf den Kreuzfahrten nach Falkland, Südgeorgien und Antarktis 855 Euro, auf den Arktisreisen 625 Euro. Die Ausflüge umfassen in der Antarktis maximal acht, in der Arktis nur vier Kajaks. Buchen Sie deshalb rechtzeitig Ihr Kajakpaket! #PoseidonExpeditions


  • Sail, Ski & Sun Travel auf Facebook
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Youtube
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Instagram
Sail Ski & Sun Travel
Trogerstr.40  
81675 München  
Tel.089/472820