PONANT

PONANT bietet im Sommer 2022 noch 11 rein englischsprachige Kreuzfahrten in Zusammenarbeit mit der Smithsonian Institution an. Diese bedeutende US-amerikanische Forschungs- und Bildungseinrichtung führt mit PONANT thematische Kreuzfahrten mit besonderen Erlebnissen durch. Diese Reisen beziehen insbesondere die lokalen Kulturen ein und tauchen tiefer in die Geschichte, Küche, Sprache, Umwelt und Tierwelt eines Reiseziels ein. In diesen Kreuzfahrten sind die Transfers zum und vom Schiff, Vorträge an Bord von Weltklasse-Experten und einen Landausflug oder eine Aktivität in jedem Hafen bereits im Preis enthalten:

  • 6.bis 13.Juni, LE BELLOT, "Islands Mosaiklandschaften"

  • 10.bis17.Juni, LE DUMONT D'URVILLE, "Schottische Inseln und norwegische Fjorde"

  • 14. bis 23.Juni, LE BOREAL, "Unerforschtes Spitzbegen"

  • 17.bis 23.Juni, LE DUMONT D'URVILLE, "Keltische Reise: Die Hebriden und die Irische See"

  • 28.Juni bis 3.Juli, LE JACQUES CARTIER, "Von den Kanälen Venedigs in die Stadt der Götter"

  • 5.bis12.Juli, LE JACQUES CARTIER, "Im Herzen der griechischen Inseln"

  • 30.Juli bis 6.August, LE DUMONT D'URVILLE, "Norwegische Fjorde"

  • 8.bis15.August, LE BELLOT, "Islands Mosaiklandschaften"

  • 7.bis18.September, LE PAUL GAUGUIN, "Gesellschaftsinseln und Tuamotu-Archipel"

  • 18.bis 25.September, LE BELLOT, "Eine Reise auf den Großen Seen"

  • 8.bis 15.Oktober, LE CHAMPLAIN, "Kreuzfahrt nach Südspanien und Portugal"

#Ponant

PONANT Smithsonian Kreuzfahrten