Poseidon Expeditions


Poseidon Expeditions startet in diesem Sommer das bislang größte Spitzbergen-Programm: Gleich vier Mal in Folge nimmt die SEA SPIRIT im Juni 2019 Kurs auf das nördlichste bewohnte Gebiet der Welt. Dabei kombiniert die erste der Expeditionen Spitzbergen mit Schottland. Ab Juli ist Spitzbergen dann Ausgangspunkt für drei Expeditionen nach Franz-Josef-Land im Nationalpark Russische Arktis. Für die Gäste bieten die Routen und Exkursionen mit den Zodiacs und Kajaks selbst in entlegene Buchten nicht nur ein spektakuläres Naturerlebnis, sondern auch umfangreiches Hintergrundwissen. Bis zu fünf Lektoren begleiten die Reisen. Darunter der deutsche Expeditionsleiter Christian Bruttel, der seit Jahren in Longyearbyen auf Spitzbergen lebt, oder der Leiter des Ozeanographischen Museums Monaco, Roberto Calcagno, 2006 von Prinz Albert als Ministerpräsident des Fürstentums berufen. Im Sommer 2020 weitet Poseidon Expeditions das Spitzbergen-Programm nochmals aus. Dann stehen fünf Routen auf dem Fahrplan.

#PoseidonExpeditions

  • Sail, Ski & Sun Travel auf Facebook
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Youtube
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Instagram
  • Pinterest
Sail, Ski & Sun Travel
Trogerstr.40  
81675 München  
Tel.089/472820