Hapag-Lloyd Expedition

Die Flotte von Hapag-Lloyd Cruises erhält zwei neue Schiffe. Die beiden baugleichen 5-Sterne Expeditionsschiffe werden von der norwegischen Werft Vard gebaut und sollen im Frühjahr und Herbst 2019 in Dienst gestellt werden. Eines wird ausschließlich den deutschsprachigen Markt bedienen, das andere wird zusätzlich international vermarktet.

Bei einer Länge von 138m bieten die beiden Expeditionsschiffe Platz für 240 Passagiere und 170 Crewmitglieder. Anders als die HANSEATIC und die BREMEN hat der Flottenzuwachs einen hohen Anteil an Balkonkabinen. Mit der höchsten Eisklasse für Passagierschiffe sollen die beiden Schiffe in den polaren Regionen Arktis, Antarktis, aber auch in Warmwasser-Destinationen wie dem Amazonas eingesetzt werden. Die bordeigenen Zodiacs machen Anlandungen in Expeditionsgebieten ohne Häfen möglich, für wassersportliche Aktivitäten gibt es eine Marina.

#HapagLloydCruises

  • Sail, Ski & Sun Travel auf Facebook
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Youtube
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Instagram
  • Pinterest
Sail, Ski & Sun Travel
Trogerstr.40  
81675 München  
Tel.089/472820