BREMEN

1/17

Die BREMEN hat 4 Sterne und ist seit 25 Jahren in der Flotte von Hapag-Lloyd Cruises. Es waren Crew und Passagiere der BREMEN, die 2003 eine neue Insel in der Antarktis entdeckten, die später offiziell nach dem Schiff "Bremeninsel" benannt wurde. 

Auf innovativen, preisgekrönten Routen erkundet die BREMEN, die bis zu 36 Tage autark unterwegs sein kann, unberührte Küsten und die abgelegensten Gebiete der Erde. Die höchste Eisklasse für Kreuzfahrtschiffe, der niedrige Tiefgang und ein Dutzend Zodiacs ermöglichen es, Natur und Kultur hautnah zu erleben und dabei perfekten Service zu genießen.

2020 können Sie auf der BREMEN an der Halbumrundung der Antarktis von Argentinien bis Neuseeland teilnehmen.

Im April 2021 scheidet die BREMEN aus der Hapag-Lloyd Flotte aus.

Schiffsdaten
Wissenswertes
  • Zielgruppe: Anspruchsvolle Kreuzfahrer, die Wert auf größtmöglichen Komfort und perfekten Service in deutschem Umfeld legen.

  • 20% der Kabinen der BREMEN haben einen Balkon.

  • Die BREMEN hat die Panorama-Lounge im vorderen Teil des Schiffes.

  • Die Brücke kann nach Rücksprache besucht werden.

  • Der Bugbereich wird zeitweise für die Passagiere freigegeben.

  • Die BREMEN verfügt über keine eigenen Tender. Auf Reede wird i.d.Regel mit Zodiacs ausgebootet.

  • Die Kapitäne der BREMEN können flexibel agieren. So sind ein spontanes Picknick auf einer Eisscholle, ein Blumengruß über dem Wrack der Titanic oder selbst geangelter Fisch zum Dinner möglich.

  • Alkoholfreie Getränke in der Minibar, der Versand von Emails und die Rücktrittskostenversicherung sind inklusive. Ebenfalls im Preis enthalten sind die Benutzung von Schnorchelausrüstungen und Nordic-Walking-Stöcken.

Kabinen und Deckplan

Expeditionskreuzfahrten

Bremen Expeditionskreuzfahrten Hapag Lloyd Deckplan
Video und Fotos
1/16
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Facebook
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Youtube
  • Sail, Ski & Sun Travel auf Instagram
Sail, Ski & Sun Travel
Trogerstr.40  
81675 München  
Tel.089/472820